Fernwärme

Einführung des CO2 Preises bei der Fernwärme

Um den CO2 Ausstoß zu senken und die Klimaziele bis zum Jahr 2030 zu erreichen, hat die Bundesregierung eine Reihe von Maßnahmen beschlossen. Eine davon ist das Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG). Dieses sieht vor, dass der CO2-Ausstoß fossiler Brennstoffe, die u.a. zur Wärmeerzeugung eingesetzt werden, seit dem 01.01.2021 durch den verpflichtenden Kauf von CO2-Zertifikaten ausgeglichen werden muss. Im Jahr 2021 beträgt der Preis dieser Zertifikate 25 € pro Tonne ausge-stoßenem CO2 und wird zunächst bis 2025 stetig gesteigert.


Die Einführung des CO2-Preises wirkt sich auch auf Ihre Wärmekosten aus. Wir geben Ihnen als unsere Wärmekunden diesen CO2-Preis aber hiermit erst zum 01.07.2021 weiter, erlassen Ihnen also, im Gegensatz z.B. zu unseren Erdgaskunden, die Hälfte der auf 2021 entfallenden CO2-Kosten. Ihre VBB tragen diese nun für Sie im ersten Halbjahr 2021 und führen diese zur Einführung einmalig für Sie an den Gesetzgeber ab.


Ihre VBB können diese CO2-Kosten aber nicht dauerhaft für Sie tragen, zumal sich diese Kosten in den nächsten Jahren auch noch deutlich erhöhen werden (durch den, oben beschriebenen, vom Gesetzgeber vorgegebenen Kostensteigerungspfad bis zum Jahr 2025, allein in diesem Zeitraum beinahe eine Verdreifachung). Um diese CO2-Kosten daher in den kommenden Jahren transparent und nachvollziehbar an Sie weitergeben zu können, wird zum 01.07.2021 ein neuer nationaler CO2-Arbeitspreis (APco2nat) als separater Preisbestandteil eingeführt und auf der nächsten Rechnung ausgewiesen.

Die Höhe des neuen nationalen CO2-Arbeitspreis für das jeweilige Fernwärmenetz finden Sie auf den zugehörigen Preisblättern ab den 01.07.2021.

Fernwärmenetz - Heizzentrale Arthur-Zabel-Straße

Fernwärmepreisanpassung Arthur-Zabel-Straße 01.01.2021 -30.06.2021

Fernwärmepreisanpassung Arthur-Zabel-Straße.pdf (208,6 KiB)

Preisblatt Arthur-Zabel-Straße 01.07.2021 -31.12.2021

Preisblatt AZS.pdf (118,7 KiB)

Preisbestimmung Arthur-Zabel-Straße 01.07.2021 -31.12.2021

Preisbestimmungen AZS.pdf (143,7 KiB)

Archiv

Preisanpassung 2020
Preisanpassung 2019
Preisanpassung 2018
Preisanpassung 2017

Fernwärmenetz - Heizzentrale Eiderkamp

Fernwärmepreisanpassung Eiderkamp 01.01.2021 -30.06.2021

Fernwärmepreisanpassung - Eiderkamp.pdf (210,1 KiB)

Preisblatt Eiderkamp 01.07.2021 -31.12.2021

Preisblatt Eiderkamp.pdf (116,5 KiB)

Preisbestimmungen Eiderkamp, gültig ab 01.07.2021

Preisbestimmungen Eiderkamp.pdf (144,7 KiB)

Archiv

Preisanpassung 2020
Preisanpassung 2019
Preisanpassung 2018
Preisanpassung 2017

Fernwärmenetz - Heizzentrale Eiderstede

Fernwärmepreisanpassung Eiderstede 01.01.2021 -30.06.2021

Fernwärmepreisanpassung - Eiderstede.pdf (210,0 KiB)

Preisblatt Eiderstede 01.07.2021 -31.12.2021

Preisblatt Eiderstede.pdf (117,3 KiB)

Preisbestimmung Eiderstede 01.07.2021 -31.12.2021

Preisbestimmungen Eiderstede.pdf (143,2 KiB)

Archiv

Preisanpassung 2020
Preisanpassung 2019
Preisanpassung 2018
Preisanpassung 2017

Bescheinigungen Primärenergiefaktor der Heizzentralen

Hier finden sie die Bescheinigungen über die energetische Bewertung der Fernwärme nach FW 309-1.

Bescheinigung Primärenergiefaktor_HZ Arthur-Zabel-Straße
Bescheinigung Primärenergiefaktor_HZ Eiderkamp

Der Primärenergiefaktor ist außerdem auch auf der Seite des AGFW veröffentlicht:

EnEV und Fernwärme