Kunden Bonusprogramm 2019

Seit 1997 fördert die Versorgungsbetriebe Bordesholm GmbH (VBB GmbH) im Rahmen des EnergieSparPaketes Maßnahmen, die Bürgerinnen und Bürger aus der Bordesholmer Region dabei unterstützen, ihren Beitrag zur Reduzierung ds weltweiten CO2-Austosses zu leisten.

Seit 2018 führen wir das EnergieSparPaket unter dem Namen "Kunden Bonusprogramm" weiter. Die Energiewende kann nur gelingen, wenn wirklich jeder seinen Beitrag dazu leisten und dort Energie spart und/oder umweltfreundlich erzeugt, wo immer es möglich ist. Deshalb sind die kommunalen Versorgungsbetriebe seit Jahren Vorreiter in Sachen Klimaschutz und Energiesparen.

Für 2019 sind die Töpfe bereits leer !!

VBB Kundenbonusprogramm – 70.000€ Förderung in unserer Region ausgeschüttet!

seit 1997 fördern wir im Rahmen des EnergieSparPaketes Maßnahmen, die Bürgerinnen und Bürger aus der Region dabei unterstützen, ihren Beitrag zur Reduzierung des weltweiten CO²-Ausstosses zu leisten.

Seit 2018 führen wir das EnergieSparPaket unter dem Namen „Kunden Bonusprogramm“ weiter. Die Energiewende kann nur gelingen, wenn wirklich jeder seinen Beitrag dazu leistet und dort Energie spart und/oder umweltfreundlich erzeugt wo immer es möglich ist. Deshalb ist die kommunale VBB seit Jahren Vorreiter in Sachen Klimaschutz und Energiesparen.

Dieses Angebot haben unsere Kunden in diesem Jahr so gut angenommen, dass die Töpfe der einzelnen Zuschüsse schon jetzt leer sind. Alle, die bereits einen Antrag für dieses Jahr gestellt haben, erhalten selbstverständlich noch ihre Förderung. Wir freuen uns über die große Resonanz und die große Aktivität unserer Kunden beim Energie sparen und beim Ausbau der regenerativen Energien.

Insgesamt 70.000 Euro an Förderungen gingen seit Januar 2019 über das Kunden Bonusprogramm direkt an unsere Kunden und damit auch in unsere Region.

Gefördert wurden von Januar 2019 bis heute unter anderem

8 PV-Anlagen mit kombiniertem Batteriespeicher mit insgesamt 163,25 kWp Leistung,

16 PV-Anlagen mit 237,51 kWp Leistung,

2 Solar-Anlagen mit 12,23 qm Kollektorfläche,

13 E-Autos mit WallBox,

57 E-Fahrräder,

2 Wärmepumpen,

45 Gas-Brennwert-Geräte sowie ein Brennstoffzellen-Heizgerät.

Außerdem wurden 23 Kunden ans Gasnetz angeschlossen. Dabei stellten sie ihre Heizungsanlage von Ölheizung auf eine energieeffiziente Gasbrennwertheizung um. Für die Verdichtung des Gasnetzes hielt VBB ebenfalls einen Bonus bereit.

Alle diese Maßnahmen tragen dazu bei, eine nachhaltige, regenerative und energiesparende Energieversorgung vor Ort zu erreichen:

unabhängig, regenerativ, sicher und intelligent vernetzt!

Auch in 2020 werden wir das Kunden Bonusprogramm neu auflegen und die Fördertöpfe wieder füllen. Profitieren auch Sie von unserem einmaligen Angebot und informieren Sie sich bei Ihren Ansprechpartnern im Vertrieb.